Photoshop am M1 Mac lässt sich nicht öffnen

Headerbild zu "Photoshop M1 Rechner geht nicht"

Vor kurzem wechselte ich vom Intel- zum M1-Mac und benutzte den Migrations-Assistenten, um alle Programme und Einstellungen vom alten Rechner auf den neuen zu übertragen.

Soweit so gut – bzw. schlecht. Die meisten Dinge liefen unproblematisch weiter; manches Adobe-Programm verlangte nach einer Rosetta-Installation. Kein Problem – danach ging alles. Auch Photoshop war im Programm-Ordner gelistet. Da ich es eine Zeit lang nicht benötigte, fiel mir erst später auf, dass das Programm im Start-Modus hängen blieb bzw. bleibt.

Weiterlesen …

Photoshop vs. Photoshop Elements

Seit 2001 gibt es als Alternative zum professionellen Photoshop eine Amateur-Version: Photoshop Elements, ebenfalls aus dem Hause Adobe.

Lange Zeit habe ich diese Software eher belächelt. Ich konnte mir einfach nicht vorstellen, dass ein so günstiges Produkt (es kostet nur ein Bruchteil von Photoshop) wirklich brauchbar ist.

Mittlerweile ist PE (Photoshop Elements) in der Version 13 erschienen und mir erschien es sinnvoll, diese mal näher zu untersuchen.

Weiterlesen …

Welche Werte benutze ich beim unscharf Maskieren in Photoshop?

Lange Zeit habe ich den Filter „unscharf Maskieren“ in Photoshop völlig außer Acht gelassen. Meine Fotos gefielen mir auch so sehr gut – zugegeben, natürlich nicht alle 😉

Im Urlaub habe ich mich dann mal wieder mehr mit der digitalen Fotografie beschäftigt: Scott Kelbys Foto-Rezepte 1. Ihr kennt Scott Kelby nicht? Er ist DER Fotograf, Photoshop-Spezialist und Dozent in den USA und schreibt seit Jahren über dieses Thema auf seinem Blog und natürlich in seinen zahlreichen Büchern.

Weiterlesen …

Haare freistellen mit Photoshop

Heute habe ich ein Screencast zum Thema Freistellen mit Photoshop erstellt und als Youtube-Video zur Verfügung gestellt. Das Freistellen von Haaren mit Photoshop gehört zu der Königsdisziplin der Bildbearbeitung. Adobe hat dafür schon viele Werkzeuge oder Filter entwickelt, die dabei …

Weiterlesen …

Kuler CCC – Creative Cloud Chaos

Vor ein paar Tagen habe ich mich endlich dazu durchgerungen, das neue Adobe CC zu abonnieren. Nach einer langen Download-Session habe ich die wichtigsten Adobe Creative Cloud (CC) Programme installiert:

  • Photoshop
  • Illustrator
  • InDesign
  • Dreamweaver
  • Flash

In meinen ersten Testläufen machte ich eine seltsame Entdeckung: Meine Lieblings-Erweiterung „Kuler“ war nicht mehr in Photoshop als Fenster abrufbar:

Photoshop CC ohne Kuler-Erweiterung
Photoshop CC ohne Kuler-Erweiterung

Etwas Recherche mit Tante Google führte auf eine Adobe-Seite:

Weiterlesen …

fiverr – sinnvoll, sich vom Fieber anstecken zu lassen?

Immer wieder stolpere ich auf anderen Webseiten über die Dienstleistungs-Plattform fiverr.com. Sie wird gepriesen als das Eldorado für Dienstleister und Dienstsuchende und wirbt mit einem Hammerpreis von 5,- $ pro Auftrag. Dieser Auftrag kann so gut wie alles sein:

  • Werbebanner
  • Webdesign
  • Programmierung
  • Kurzvideo erstellen
  • Printdesigns erstellen
  • usw.

Digitale Newcomer-Dienstleister melden sich dort an, um endlich an Kunden/Aufträge zu kommen. Man kann sich vorstellen, dass bei Preisen von 5,- $ alte Hasen tunlichst die Finger davon lassen. Mir persönlich haben sich allein bei dem Gedanken daran alle Nackenhaare aufrecht gestellt – dann lieber gleich umsonst!

Weiterlesen …