Normalerweise liessen sich sämtliche Versionen der Creative Suite über den Adobe-updater auf dem Laufenden halten bzw. konnte man so automatisch alle Programm-Updates laden. Nach diesem Programm habe ich heute gesucht und leider (vorerst) nicht gefunden.

Zuerst suchte ich im Ordner Dienstprogramme – dort war unter „Adobe Utilities“ ein Ordner mit Adobe Updater 6 und Updater5. Wie sich rausstellte war die Version 5 für CS4 und Version 6 für CS3. Wie crazy ist das denn?

Nun gut. Nach weiterem Suchen probierte ich den Ordner utilities cs6. Doch dort gab es nur das Extend Toolkit, aber keinen updater.

Zum Schluss kam ich endlich auf die Idee, den updater über die Aktualisierung direkt aus einem Programm heraus aufzurufen: Also öffnete ich Photoshop, ging in Menü Hilfe – Aktualisierung und siehe da, es öffnet sich der „Adobe Application Manager“. Den findet man auch im Dienstprogramm-Ordner unter Adobe Application Manager. Das Programm allerdings ist im Ordner „Core“. Also auch nicht sofort auffindbar..

Hier nun der genaue Fundort:

macplatte/programme/dienstprogramme/adobe application manager/core/adobe application manager

Wenn es dann erstmal gestartet ist, kann man in den Einstellungen wählen, dass  ein Icon im Finder-Menü oben angezeigt wird.